Buddha Shakyamuni

»Buddha« ist kein Nachname, wie man vielleicht meinen könnte, sondern ein Ehrentitel, der nur Personen, die die Erlösung durch eigene Erkenntnis verwirklicht haben, verliehen wird. Der Mann, den man gewöhnlich mit diesem Titel zu bezeichnen pflegt, ist eine geschichtliche Persönlichkeit. Er lebte wahrscheinlich zwischen dem 6. und 5. Jh. v. Chr. in Nordindien und hieß vor seiner Erleuchtung Siddhartha Gautama. Die von ihm offenbarte Lehre (Dharma), die im Laufe der Jahrhunderte mancherlei Weiterbildung erfahren hat, und der von ihm gegründete Mönchsorden sind noch heute lebendig, in den letzten Jahren durch die rege Tätigkeit tibetischer Lamas auch hier im Westen.

Messing, H: 19,5 cm, 1,5 kg

CHF 180.00 inkl. MWST

ID ML1233 Kategorie

Verfügbarkeit: 1 vorrätig

Skulpturen haben eine bestimmte Frequenz und erzeugen eine eigene Energie. Sie können in Räumen oder auf einem persönlichen Altar platziert werden und uns so auf unserer Reise unterstützen.

Gewicht 1541 g
Größe 19.5 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.